Archiv der Kategorie 'Garten'

Containern ist kein Verbrechen

Update: Prozess verschoben auf 9. Juni: Öffentlichkeit wirkt! Der für April angesetzte Termin im Amtsgericht Gießen wurde durch die starke Kampagne für die Entkriminialsierung von Containern verschoben. Lasst uns das Thema bis dahin noch stärker in die Medien bringen! Wir sind solidarisch mit Betroffenen von Repression gegen Leben ohne Geld

Wie viel sind 11 Millionen Lebensmittel? Warum ist es illegal, neuwertiges Essen aus dem Müll zu holen? Was kann ich dagegen tun?

taz 3.4. Aktionswoche fürs „Containern“: Müll soll für alle da sein

Vom 1. bis 19. April finden in Aachen Aktionstage für die Änderung des Diebstahlparagrafen (§242) statt. Ziel der Kampagne #change242 ist es, dass Containern und das Wühlen im Sperrmüll nicht mehr strafbar sind.


Videoaufruf

Welche Möglichkeiten gibt es, um ohne Geld an Essen zu kommen?

Essen teilen, statt es wegzuwerfen: Foodsharing in Salzwedel

Was kann ich tun? (mehr…)

Gentechnik: MON810 beschädigt den Darm von Ratten

In der TS fanden es in den vergangenen Jahren Trainings zum Besetzen von Genfeldern, z.B.mit dem mittlerweile hier verbotenen Gen-Mais von Monsanto (heute eine BAYER-Tochter) statt. Auf EU-Ebene soll dieser zusammen mit anderen im März wieder legalisiert werden (bis 23. Februar läuft die öffentliche Anhörung).

Nun gibt es eine Studie zu der Maissorte, (Mon 810) mit besorgniserregenden Ergebnissen: Monsanto’s Gen-Mais MON810 beschädigt dem Darm von Ratten. Die Forscher sagen, dass die Ergebnisse den Zusicherungen aus Berichten über Gen-Produkte widersprechen. Laut einer neuen Studie erlitten Ratten, denen für nur 90 Tage Bt-Mais gefüttert wurde, ernste Schädigungen an der Oberfläche der Schleimhäute des Jejunums (einem Teil des Dünn-Darms). (mehr…)