Hitchgathering 2017

Im August 2017 fand in der Traumschule das 10. Tramptreffen statt. Während dieser Zeit ging es u.a. weiter mit dem Earthship „anima mundi“: Die Wände im Innern wurden weiter mit Lehm verputzt und Löcher an der Außenwand, die durch Setzungen der Strohdämmung und Witterung entstanden waren, sind nun geschlossen. An sonnigen Tagen hat es im Innern meist über 30 °C – perfekte Bedingungen zum Trocknen des Lehms. Damit es auch im Winter ohne Heizung angenehm warm bleibt, wird als nächstes der Wohnraum vom Eingangsbereich mit einer lichtdurchlässigen Wand abgetrennt. Wer dabei sein will, kann das gern tun!


0 Antworten auf „Hitchgathering 2017“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− acht = eins