Infoabend und KüfA am 12.6.: Wahnsinn Braunkohleabbau und Widerstand, autarke Ökohäuser

Infoabend und KüFA (Küche für alle)
am Freitag dem 12.6. ab 18:30 in der Traumschule in Riebau

Die Klimakatastrophe schreitet voran, Regierungen und Konzerne werden sie nicht aufhalten, um so wichtiger wird es selbst aktiv zu werden!
Es gibt zahlreiche Handlungsmöglichkeiten, um der Situation effektiv zu begegnen. Zwei davon wollen wir euch an diesem Themenabend zeigen.

Ab 19.30 :

Vorstellung von Earthships, dem ultimativem Konzept für autarke Ökohäuser zum Selberbauen, die z.B. nur mit Sonnenenergie geheizt werden können, und einem davon inspiriertem Projekt an der Traumschule.

Im Anschluss wird über den Wahnsinn des Braunkohleabbaus im Rheinland und die „Ende Gelände“-Aktion informiert, mit der ein Wochenende Bagger blockiert werden sollen. 14. – 16. August im Tagebau: ende-gelände.org

Ihr könnt gerne auch früher kommen und wenn ihr Lust habt beim Vorbereiten und Kochen mithelfen (wir beginnen um 16 Uhr).

So findet ihr uns!

Der zugehörige Flyer als PDF


1 Antwort auf „Infoabend und KüfA am 12.6.: Wahnsinn Braunkohleabbau und Widerstand, autarke Ökohäuser“


  1. 1 Vortrag und Besichtung vom Anima Mundi Projekt « Anima Mundi Earthship Pingback am 28. Mai 2015 um 17:40 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.