Archiv für Januar 2015

Herrschaftliche Übernahme eines Freiraums

Laut castortv sollen morgen am Samstag 20 bis 50 Personen in die Kaserne kommen, um die Gemeinschaftsküche und alle anderen Räume im 2. OG leer zu räumen und damit Infrastruktur zu vernichten. Danach wird das Haus komplett abgeschlossen (die Tür der Stirnseite wurde bereits am Donnerstag mit einem Metallwinkel verriegelt). (mehr…)

Vertreibung offiziell

Heute abend wurden 3 Personen, die sich seit längerem in der Traumschule aufhalten, von einer 7-köpfigen Gruppe, bestehend aus Mitgliedern des Kultervereins ein Zettel überreicht. Auf diesem werden sie aufgefordert, das Gelände zu verlassen, ansonsten wäre man „genötigt, offizielle Rechtsmittel gegen Dich zu erwirken“.
Als Begründung werden „schwer vereinsschädigenden Ereignisse“ angeführt. Welche Ereignisse das sind und was diese Menschen damit zu tun haben sollen, bleibt ungeklärt.
Die Überreichung wurde von Eckart (CastorTV) verdeckt mitgefilmt. (mehr…)

Rausschmiss mit Gewaltandrohung

Am Silvesterabend wurde ein in der TS schon seit längerem aktiver Künstler aufgefordert bis zum 10. Januar auszuziehen. Wenn er sich nicht daran halte, werde das ohne Polizei gelost: „wenn ich dich Kofferraum packe machst du keine Anzeige mehr.“, so Axel Welkerling, Vorstand des Kulturverein Riebau. Eine öffentliche Distanzierung seitens des Vereins oder anderer Vorstände steht weiterhin aus. (mehr…)