Archiv für Juni 2013

Earthship bauen!

Stell dir vor zu lernen wie du ein Haus baust…
- das sich kostenlos heizt und kühlt
- in dem du das ganze Jahr deine eigenen Lebensmittel anpflanzen kannst
- das keine Nebenkosten hat
- aus einfach verfügbaren „unbegrenzten natürliche Resourcen“ gebaut wird
- das eine ökologisch tragfähige Zukunft ermöglicht

Gebäude verbrauchen 40% des Weltenergiebedarfs und 40% der Rohstoffe (US Department of Energy). Dieser Bereich des alltäglichen Lebens ist damit einer der grössten Einzelfaktoren, durch die wir durch unser Handeln auf Ressourcenverbrauch und die Biosphäre Einfluss haben.
Verbesserungen und neue Konzepte in diesem Bereich, die auf eine Reduktion des Verbrauchs zielen, haben somit einen grundlegenden Einfluss darauf in welchem Zustand wir diesen Planeten an die kommenden Generationen übergeben.

Das Earthshipkonzept ist angetreten Menschen die Technologie zur Verfügung zu stellen die es ihnen ermöglicht eine Behausung zu bauen die:
- für möglichst viele Menschen zugänglich und selbst umsetzbar ist, ohne das eine lange Ausbildung o. das Aneignen von „Expert_innen „wissen notwendig sind
- zu einem möglichst hohen Anteil aus (direkt)recycelten und vor Ort verfügbaren Materialien bestehen um Energie und Baukosten zu sparen
- in Bezug auf Wasser Be- und entsorgung, Heizen und Kühlen, Elektrizität und Lebensmittelversorgung eine ökologisch tragfähige Autarkie ermöglichen
- nach einem Lowtec-Ansatz konzipiert ist und es dadurch Menschen ermöglicht die Technologien zu handhaben die ihr alltägliches Leben bestimmen
- mit einem möglichst geringem finanziellen Aufwand realisiert werden können
(mehr…)